Über mich

Maria Senatore-Thomet

Meine eigene Reise und der fortwährende Prozess, Erlebtes in der Kindheit zu verarbeiten, haben mich motiviert, anderen in ähnlichen Situationen zur Seite zu stehen. Nach meiner Ausbildung zur Angehörigenbegleiterin (EX-IN), möchte ich nun mit meiner Erfahrung unterstützen.

«Jede Krise beinhaltet eine Sinnhaftigkeit, die es gilt anzunehmen und zu verstehen»

Dieses Motto spiegelt nicht nur meine Einstellung zum Leben wider, sondern dient auch als Leitfaden für meine Arbeit und meine persönliche Entwicklung.

Diese Umkehrung hat mich geprägt und geformt.

Durch meine eigene herausfordernde Reise, weiß ich aus eigener Erfahrung, wie wichtig Unterstützung in solchen Momenten ist. Die ständige Überforderung meines Vaters und das fortwährende Abfangen seiner Sorgen, haben auch bei mir zu einer Überlastung geführt.

Alles fing mit einer Entscheidung an.

Als ich 19 war entschied ich, dass mich die Erlebnisse aus meiner Kindheit nicht negativ beeinflussen sollten. Somit fing ich an zu reflektieren und  Zusammenhänge besser zu verstehen. Dies ist ein fortlaufender Prozess. Dank diesem kann ich heute das Geschehene besser einordnen. Heute sind mir die Konsequenzen bewusst, wenn ein psychisch erkranktes Elternteil mit starken Psychopharmaka in das Familiengeschehen entlassen wird. Das Familiengefüge wackelt und umso wichtiger ist hier eine Begleitung vor allem für die Familienmitglieder.

Du bist nicht allein.

Hätten meine Familie und ich damals als kleines Kind eine solche Hilfe erhalten, hätte dies möglicherweise unseren Lebensverlauf verändert. Das Reden und Mitteilen sind meines Erachtens wichtige Faktoren, um zu verhindern, selbst zu erkranken. Du bist nicht alleine – Mitteilen heisst «teilen».

Heute engagiere ich mich deshalb für Angehörige, die ähnliches erlebt haben.

Malkurse für Angehörige

Kreativer Austausch und Selbstfürsorge

Mehr erfahren

Stand by You

Mitglied im Kernteam der Bewegung Stand by You Schweiz

Mehr erfahren

VASK Zürich

Moderation monatlicher Treffpunkte für Erwachsene Angehörige

Mehr erfahren

Lerne mich persönlicher kennen

In einem Erstgespräch schauen wir gemeinsam, was Du brauchst, was Deine Wünsche sind und wie ich Dich am Besten begleiten kann